Kiezlabore sind unser Angebot an den Stadtteil, die Möglichkeiten einer Lokalen Verkehrswende kennenzulernen und auszuprobieren – selsbt dann wenn Sie noch keine eigene Idee mitbringen. In den Kiezlaboren treffen sich Leute von vor Ort, lernen die Herausforderungen und Möglichkeiten einer lokalen Mobilitätswende kennen und entwickeln eigene Ideen für ihr Quartier. Das Besondere ist dabei, dass sie diese Ideen dann auch testweise ausprobieren.

Sind Sie daran interessiert? Dann merken Sie sich den 30.1.2020 schon einmal vor. Denn da startet das nächste offene Kiezlabor.

Seien Sie dabei und bewegen Sie was in Friedenau!